Mittwoch, 1. August 2012

Mein Lesemonat Juli

Joanne Harris - Chocolat
Tami Hoag - Schwärzer als der Tod
Sarah Addison Allen - Mein zauberhafter Garten
Wolfgang und Heike Hohlbein - Das Buch
Claudia Toman - Hexendreimaldrei
Allison Brennan - Lauf oder stirb
Lisa Jackson - Dark Silence: Denn deine Schuld wird nie vergehen
Heather Graham - Stürmische Nächte in Florida
Robert Harris - Pompeji
C. C. Humphreys - Vlad
John Bauer - Trolle, Wichtel, Königskinder

Gelesene Bücher: 10
Gelesene Seiten: 4548
Abgebrochene Bücher: 1
Monatshighlight: C. C. Humphreys - Vlad
Flop: Wolfgang und Heike Hohlbein - Das Buch
Neue Bücher: 11
Die Neuzugänge sind:
          ~ Rachel Gibson - Darf's ein Küsschen mehr sein?
          ~ Christina Jones - Zimt und Zauber
          ~ Christina Jones - Sommernachtszauber (ertauscht)
          ~ Christina Jones - Sternenzauber
          ~ Claudia Toman - Hexendreimaldrei 
          ~ Allison Brennan - Lauf oder stirb
          ~ Christina Jones - Sonne, Mond und Liebeszauber 
          ~ Claudia Toman - Jagdzeit 
          ~ Kresley Cole - Flammen der Begierde
          ~ Allsion Brennan - Sieh dich vor 
          ~ Lara Adrian - Das magische Siegel

Diesmal war es gar nicht so leicht das Monatshighlight auszuwählen, weil ein paar gute Bücher dabei waren. Für mich waren "Lauf oder Stirb" und "Vlad" die spannendsten Bücher. Letztendlich habe ich mich für "Vlad" entschieden, weil ich es jetzt erst gelesen habe und total fasziniert und gefesselt davon war.
Der Flop hingegen war leicht. "Das Buch" von Hohlbein war einfach langweilig.
Wenigstens sind es diesen Monat nicht allzu viel neue Bücher wie letzten. Obwohl zehn Stück doch noch eine ganz schöne Menge sind. Insgesamt bin ich zufrieden mit diesem Monat, weil ich ein paar schöne Neuentdeckungen gemacht habe und von diesen Autoren noch mehr lesen möchte. Ich hoffe, der nächste Monat wird wieder genauso.

1 Kommentar:

  1. 10 Bücher... da hast du ja mehr gelesen als ich. :)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen